Matthias Rohrbach präsentiert

>> Die Inhalte der Webseite sind noch in Arbeit <<

Kunst der Bewegung

Tai Chi Chuan    Qi Gong   Idogo   

Kunst der Gestaltung

Bonsai   Skulptur     Fraktale

IDOGO & Tai Chi Chuan - Online Übungsstunden

- für Schüler der Tai Chi Schule Stuttgart (IDOGO Haus) -

Da auf Grund der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie ab dem 2. November der Gruppenunterricht im IDOGO Haus temporär nicht stattfinden kann, biete ich für diese Zeit Online-Übungsstunden an.

Im Frühjahr diesen Jahres konnte ich mit den Teilnehmern meiner Dienstags-Gruppe bereits erste positive Erfahrungen mit live gestreamtem Online-Unterricht sammeln. Nun möchte ich diese Möglichkeit für alle Schüler der Tai Chi Schule von Daniel Tjoa anbieten. Ich hoffe, dass euch dies hilft, die Zeit der Einschränkungen besser zu überbrücken und weiter Spaß am Üben zu haben.

Wir sehen uns
Euer Matthias

Termine

Jeden Donnerstag – bis wir wieder im IDOGO-Haus zusammen üben dürfen

Nächster Termin : Do 21.1.2021

Uhrzeit:
20:00 Uhr: Begrüßung und Vorlaufzeit fürs Einwählen.

20:15 Uhr: Beginn der Vorübungen

20:45 Uhr: Fragerunde oder Schwerpunktthema

Ende gegen 21:15 Uhr

 

Schwerpunktthemen

bisher:
5.11.: Der wichtigste Moment ist bevor die Bewegung passiert (Bindung/Verkettung)
12.11. : Anatomie Armspirale – Supination / Pronation; Elle-Speiche-Prinzip; Muskel pronator teres
19.11. : Relevanz u Funktion Dickdarm- u Lungenmeridian bei der  Armspirale
26.11.: Yang-Meridiane in den Beinen: Magen-, Blase-, Gallen-Meridian
3.12.: Ming Men „Tor des Lebens“ – Position, Bedeutung
10.12.: LaoGong & YongQuan – Energietore in der Hand und im Fuß
17.12.: RenMai & DuMai / kl. Energiekreislauf
22.12.: Meditation nach Meister Tjoa
Di 29.12.: Wuji und TaiChi (Yin-Yang)
Di 5.12.: Wünsche für 2021 -> Formvertiefung

ab 2021: Schwerpunkt Form Teil 1

Details

  • Ich werde die Idogo-Vorübungen mit euch gemeinsam machen – so wie bei einem regulären Unterricht bzw. bei den Freitags-Übungsstunden.
  • Die Form werde ich nicht laufen, da dies rein technisch für mich (Platzbedarf, Kameraausschnitt) und für euch (Blick auf den Bildschirm) nicht möglich ist.
  • Dafür habt ihr nach den Vorübungen die Möglichkeit, Fragen zu stellen, auf die ich direkt eingehen werde.
  • Evtl. werde ich auch von meiner Seite aus ein Schwerpunktthema pro Session behandeln. Ggf. mit vorheriger Onlineabstimmung.
  • Nachdem ihr das Anmeldeformular (weiter unten) ausgefüllt habt und auf „Anmeldung abschicken“ klickt, werdet ihr eine Email an die Adresse erhalten, welche ihr gerade angegeben habt. Darin enthalten sind die Zugangsdaten für die Online-Sessions (Link, Meeting-ID und Passwort). Klickt auf den Link und installiert die Anwendung (alternativ geht das auch ohne Installation direkt im Browser). Später könnt ihr auch einfach die Anwendung direkt starten und die Meeting-ID und das Passwort eingeben. Daraufhin öffnet sich ein Browserfenster in dem ihr die Onlinesession starten könnt.
  • Und schon seht ihr mich auf eurem Monitor live und in Farbe. Wenn ihr den Ton (Lautsprecher) bei euch eingeschaltet habt, hört ihr mich auch.
  • Falls ihr schon vor mir die Session startet, werdet ihr solange das Warteraum-Fenster sehen, bis ich offiziell mit der Übungsstunde beginne.
  • Ich benutze hierfür den Anbieter „Zoom“. Bitte informiert euch eigenständig über die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, ob das für euch ok ist. Da dies ein Unternehmen aus den Vereinigten Staaten ist, kann es unter Umständen Bedenken geben. Für mich ging das am schnellsten. Vielleicht wechsle ich mal den Anbieter, wenn ich mehr Zeit habe mich damit zu beschäftigen.
  • Ihr könnt mich immer sehen und hören.
  • Wenn ihr euch dazuschaltet, kann weder ich noch die anderen Teilnehmer euch sehen oder hören. Das kann ich als Standard so einstellen.
  • Für die Fragerunde könnt ihr dann euer Mikrofon über den entsprechenden Button auf Zoom einschalten. (Evtl stelle ich es auch so ein, dass ihr euch melden könnt (Handzeichen Button), wenn ihr eine Frage habt und ich schalte euch dann dazu – das werde ich noch austesten).
  • Während der Vorübungen werde ich verbal hin und wieder ein paar Tipps / Hinweise geben. Wer das nicht möchte, kann bei sich den Ton einfach stumm schalten.
  • Natürlich freue ich mich, auch euch mal zu sehen und nicht nur in einen leeren Bildschirm zu schauen. Daher könnt ihr – wenn ihr möchtet – zu Beginn oder am Ende auch mal eure Webcam aktivieren (Button im Zoom-Fenster). 
  • Um zu gewährleisten, dass nur die Schüler der TaiChi-Schule teilnehmen werden, kann ich nicht einfach den Zoom-Link offen online stellen.
    Daher müsst ihr euch vorher per Email bei mir melden oder das Formular unten ausfüllen. Erst dann erhaltet ihr die Zugangsdaten per Email.
  • Leider habe ich keine Zeit für die Bedienung von Zoom eine detaillierte Anleitung zu erstellen. Aber ihr findet im Netz jede Menge Infos dazu, falls ihr euch vorab noch weiter informieren möchtet.

Der Online-Unterricht hat auch einige Vorteile. Zum Beispiel:

  • Keine Fahrt zur Schule und nach Hause. D.h. Zeitersparnis da kein Stau, keine Parkplatzsuche / Parkhausgebühren oder S-Bahn-Ausfälle.
  • Bequem von zuhause; ihr müsst euch nicht erst umziehen /richten.
  • Ich werde bei den Vorübungen noch zusätzliche Tipps geben (wer lieber in Stille üben mag, kann einfach so lange den Ton stumm schalten)
  • Alle haben die beste Position direkt vor mir; keiner muss am Rand in der dritten Reihe stehen
  • Private Atmosphäre: Jeder kann seine Raumtemperatur, Lichtverhältnisse, Lieblingsgetränk / -musik nach seinen Vorlieben einrichten
  • Ich kann Bilder oder Videos teilen, um manche Themen anschaulicher zu erklären.
  • Wer zu spät kommt, kann sich einfach unmerklich dazuschalten. Kein „Reinschleichen“ zwischen den Übenden hindurch
  • Die Online-Übungsstunden sind gratis. D.h. ihr und ich können erstmal Erfahrungen mit dem Online-Training sammeln. 
  • Wenn Bedarf besteht, könnte ich mir auch zusätzlich Einzelunterricht vorstellen. Bei Interesse schreibt mir eine Email.
  • Natürlich habe ich auch ein paar Ausgaben (Lizenzkosten u Hardware) und den Zeitaufwand. Wenn ihr also für euch einen Mehrwert seht und etwas spenden möchtet, findet ihr unten auf der Seite den entsprechenden Hinweis.

Schreibt mir eine Email an info@teildesganzen.de wenn noch etwas unklar ist. Ich werde versuchen, darauf einzugehen. 

Anmeldung zur Online-Übungsstunde

Spenden an

In €

Matthias Rohrbach

Fidor Bank AG
BIC: FDDODEMMXXX
IBAN: DE15700222000074530311

In Bitcoin
Adresse 34V1SKTXxWoRZhJoxCZXYNjeW4XpBw4ruA

Meine Bonsai

Beim ersten Online-Kurs habe ich bei jeder Session einen meiner Bonsai als Deko-Gast vorgestellt. Da die Bäumchen inzwischen ins Winterquartier umgezogen sind, gibt es nun wie versprochen meine Pflänzchen in einer Bildergalerie. 

Ich mache von jedem Baum einmal pro Jahr ein Foto aus der gleichen Perspektive. So kann man seine Entwicklung in einer Zeitraffer-Bildfolge nachvollziehen. 

Ähnlich wie beim Tai Chi Training nimmt man aus dem Moment betrachtet kaum eine Veränderung wahr. Betrachtet man aber einen größeren Zeitraum, ist die Entwicklung doch beachtlich. Manchmal wünsche ich mir, man könnte beim Tai Chi auch einen Snapshot von sich machen, um besser seinen Fortschritt beurteilen zu können 😉

Die restlichen Bonsai pflege ich nach und nach ein. D.h. es wird jede Woche etwas neues dazu kommen. Also schaut mal wieder vorbei.